Merchandise

Die Bad Brains gründeten sich 1977 in Washington D.C. als Jazzfunkband unter dem Namen Mind Power. Kurze Zeit später entdeckten sie erst den englischen Punkrock für sich und kombinierten später Punk, Hardcore Punk und Reggae. Sie traten auch immer wieder mit reinen Reggae-Sets auf und konvertierten, inspiriert von einem Bob Marley-Konzert, zum Rastafari-Glauben. Ihre erste Deutschlandtour machten sie 1983 mit Toxoplasma. Die Bad Brains gelten als eine der einflussreichsten und stilbildendsten Bands der Punk- und Hardcoreszene.