BLOOD FOR BLOOD

?White Trash Hardcore Rock'n'Roll", so bezeichnen BLOOD FOR BLOOD selbst ihren Musikstil. 1995 gründeten Shouter Eric ?Buddha? Medina und Gitarrist/Sänger ?White Trash? Rob Lind (Ramallah) die Band in Boston, Massachusetts. Ihr harter aber melodischer Sound wird von sehr gesellschaftskritischen Texten unterlegt. Sie verarbeiten ihre negativen Erlebnisse in ihren Songs. B4B haben sich eine sehr treue Fangemeinde aufgebaut, die sich die ?Wasted Youth Crew? nennt. Nachdem die HC Combo eine längere Pause einlegte, kehrten sie 2010 im Rahmen der PERSISTENCE TOUR zurück auf die Europäischen Bühnen und tourten danach regelmäßig. Allerdings ist es seit 2012 sehr ruhig um die Band geworden und man kann nur hoffen, dass sie sich bald zurück melden werden.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 15 von 15